SCHATZ IM IFA-MUSEUM

Der Schatz ist die weltweit Einzige, noch existierende und original erhaltene "MONTANIA-Motorlokomotive vom Typ L.308" von 1922. Zu finden im IFA-Museum Nordhausen, an der Stätte einer über 100-jährigen Maschinenbautradition in Thüringen.

Karsten Tomuschat, Chef von Motorpower Nordhausen, brachte bereits den Motor der Feldbahnlokomotive RL1c zum Laufen. Hier im Bild beim Begutachten des Defektes. Mit seiner Hilfe soll es gelingen, die L.308 demnächst mit laufendem Motor zu Veranstaltungen präsentieren zu können.

 

ifaifa-motor-power

 

Unbenannt-1

 

 

 

Im Bild sehen Sie Karsten Tomuschat, Chef von Motorpower Nordhausen, der bereits den Motor der Feldbahnlokomotive RL1c zum Laufen brachte, beim Begutachten des Defektes.
Mit seiner Hilfe ist es uns gelungen, die L.308  mit pochendem Herz, alsp laufendem Motor zu Veranstaltungen zu präsentieren .

www.ifa-museum-nordhausen.de

schatz-ifa-museum

OBEN

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen